Mittwoch, 29. März 2017

Oster Blog Hop Team Stampin up Art

Hallo, es ist wieder einmal soweit !!!
heute zeigen euch 18 Demonstratorinnen Ihre kreativen Ideen zum Thema OSTERN
 und Ihr könnt von einem Blogbeitrag zum nächsten hopsen und Euch inspirieren lassen.
Viel Spaß dabei !!!

Vielleicht kommt Ihr gerade von Nicole ( klick hier )
 und nun ganz gespannt, was ich Euch anzubieten habe


Ich zeige euch heute einen Osterstrauß,
den ich mit den Anhängern aus dem Set " Angebracht " geschmückt habe.
Es sind zwar gar keine Eier, sondern ganz neutrale Ovale, aber beim ersten Durchblättern des Kataloges musste ich sofort an Ostern denken und dieser Gedanke lies mich nicht mehr los.
So ist dieser Strauß in den Farben Pfirsich pur, Minzmakrone und Zarte Pflaume entstanden








Wenn der Strauß verblüht ist, kann ich die Anhänger immer noch an die Ostergeschenke hängen.

meine zweite Kreation zeigt mein absolutes Lieblingsset in diesem Jahr zu Ostern :
das verrückte Huhn aus " Das Gelbe vom Ei "


In Handarbeit habe ich es ausgeschnitten
 und auf ein Oval aus " Stitched Shapes " in Melonensorbet geklebt.
In dem kleinen Blecheimer ist ein wenig Knete,
 in die ich den Pommespiekser mit dem Huhn gestckt habe...
Darüber ein paar Schokoeier.
Außen klebt ein Ostergruß aus dem Set " Auferstanden "
aufgeklebt auf die schöne Wabenform aus " Stylish Stems Framelits ".

Ein wirklich süßes Mitbringsel als Deko und zum Naschen zu den Feiertagen !!!

Nun hops schön weiter zu Melanie ( klick hier ) und lass dich überraschen.

Hier im Überblick alle teilnehmenden Demonstratorinnen:

Erika Druschba http://eris-kreativwerkstatt.blogspot.de/
Kerstin Wachter http://meinekreativwelt.blogspot.de/
Marion Ziske http://marions-bastelstuebchen.blogspot.de/
Nicole Kreusels https://stempelhoernchen.blogspot.de/
Christina Dannat http://christinasstempelwelt.blogspot.de/
Melanie Wiederhold http://kleinekunstschatzkammer.de/
Sabrina Rosenkranz http://stampin-naturelove.blogspot.de/
Laura Moreno http://lenisue.de/
Dina Unger http://lieblingsstempel.blogspot.de/
Isabell Nossal-Osawa http://stempeltoertchen.blogspot.de/
Tanja Eisenburg http://tanjascardsandmore.blogspot.de/
Tanja Düsterwald https://tanjaskreativwerkstatt.blogspot.de/
Desiree Nöh http://designpapierparty.blogspot.de/
Sabine Goßmann-Krüger http://rhein-main-stampin.blogspot.de/
Michaela Schiepe http://elaskreativhaendchen.blogspot.de/
Ramona Hofmann http://stempel-und-co.blogspot.de/
Sabine Brandes http://bines-kreativ-ecke.blogspot.de/
Katharina Becker http://katha-stempelt.blogspot.de/


Samstag, 25. März 2017

letzte Sammelbestellung in der Sale a bration Zeit

Am Dienstag den 27.3. 19:00 mache ich die letzte Sammelbestellung im März.
Letzte Gelegenheit, euch die tollen gratis Produkte zu sichern.
Schreibt mir, wenn Ihr Interesse habt !

die gute alte Explosionsbox

ist doch immer wieder ein Hingucker mit dem besonderen Wow-Effekt...
Heute mal ganz verschiedene Beispiele...
einmal " Pink mit Pep " und das verrückte Huhn 



hier eine Variante für einen Mann in schwarz und schiefergrau


dann wieder frisch und farbenfroh mit dem Designerpapier " Muster für dich "


und zum guten Schluß in Taupe und Pfirsich pur
und dem tollen Stempelset " Touches of Texture "





Dienstag, 21. März 2017

Naomi wird 13

meine große wird 13 !!!  Wow !!
Da sie das Designerpapier " blühende Fantasie " liebt, haben wir die gesamte Deko für ihre Party
 in den Tönen " zarte Pflaume " und " Kirschblüte " gehalten.



die Girlande ist leider auf dem Foto etwas dunkel, aber sie sieht sehr schön aus



in dem ganzen Getummel hab ich dann ganz vergessen, vom Geburtstagstisch Fotos zu machen.
Hier im Rückblick ein Eindruck von den Überresten...




Das hat Naomi übrigens für ihre Gäste alles selbst gebastelt.
Ich hab sie nur mit der Girlande und der Rosette überrascht.

Sonntag, 19. März 2017

Frühlingskranz

nach dem langen Winter sehne ich mich nach zarten frischen Farben...
Ich habe mich hier für Savanne und zarte Pflaume entschieden,
 weil das so gut zu meinen Bändern gepasst hat...
und wer mich kennt weiß, dass ich Schmetterlinge liebe.



Das Wort " Hallo " ist aus dem Set " vertikaler Garten "

Mittwoch, 15. März 2017

Tatü - Box

als ich diesen Begriff auf Pinterest fand, musste ich erst kurz überlegen,
um zu verstehen, was sich dahinter verbirgt.

Die Idee dazu hab ich bei Ramona gesehen
http://stempel-und-co.blogspot.de/


eine Variante ist in Glutrot gehalten, die andere mit dem Designerpapier " Stille Natur " .

Taschentücher kann man leider ja noch gut gebrauchen.
Gute Besserung allen, die es noch mal zum Winterausklang erwischt hat...

Sonntag, 12. März 2017

noch mehr Rosetten

wie versprochen zeige ich euch heute noch weitere Beispiele , die den Frühling herbeizaubern...
Alles was ihr braucht, ist schönes Designerpapier, beidseitig bedruckt,
eine Kreisstanze , evtl die Bigshot Stanzformen Kreise und ein paar schöne Stempel für die Mitte...
dieses ist mit " Pink mit Pep " gestaltet und für meinen Friseurladen bestimmt

hier die Rückseite

einmal mit Designerpapier im Block in den In color 2016 - 2018
in Pfirsich pur


und nochmal " Pink mit Pep "


Mittwoch, 8. März 2017

Kennt ihr schon das Simply scored Falzbrett?

Ich zeig euch heute ein Werk mit meinen neuesten von Stampin up


Dieses Falzbrett habe ich lange gar nicht beachtet, aber jetzt ist es meins und ich bin ganz begeistert über seine Möglichkeiten.
Zb. diese süße Rosette als Fensterschmuck
Die Idee dazu hatte Dhanja http://dhanjas.blogspot.de/
Ich hab sie etwas abgewandelt
diese Rosette hat einen Durchmesser von 24 cm und ist beidseitig zu bewundern


und dieser ist eine kleine Ausführung mit einem Durchmesser von 9 cm
Am 14.03. ab 20:00 biete ich dazu einen Workshop an.
Wenn DU Zeit und Lust hast, bist DU herzlich eingeladen,
                                                                  Dir Deinen Fensterschmuck zu gestalten.

In den nächsten TTagen zeige ich noch weitere Beispiele...
                                                                       lasst Euch überraschen.

Sonntag, 5. März 2017

Bald ist Ostern...

... Zeit für ein paar Eier-Leckereien.



wie ihr unschwer erkennen könnt, hatte ich heute mal Lust auf Designerpapier in " zarte Pflaume ".
Ich mag die Zellophantüten, denn die lassen sich immer ganz einfach ,aber effektvoll füllen und verzieren.

Dann hab ich aus sandfarbenem Karton eine Schachtel zugeschnitten und gefalzt
( das geht mit dem Schneidbrett in jeder gewünschten Größe ganz einfach )
und dann aus dem Designerpapier eine passende Umhüllung gebastelt.
Damit man die Eierchen von außen sehen kann,
 habe ich ein Loch reingestanzt und mit Klarsichtfolie hinterklebt.


Freitag, 3. März 2017

wer im März Geburtstag hat...

... bekommt von mir eine dieser schönen Karten.
Die sind ganz schnell gemacht mit dem neuen Gratisset " Worte wie gemalt "
 aus dem Sale a bration Angebot.
Die dunklere Schattierung rund um das Wort erreicht ihr, wenn ihr in einer hellen Grundfarbe Farbe holt und dann mit einem Schwämmchen eine dunklere Farbe auftupft bevor ihr abstempelt.
Versucht es einmal.
Ich hab hier Osterglocke und Pfirsich pur verwendet.
Getupft mit zarte Pflaume.
Herzlichen Glückwunsch !

Mittwoch, 1. März 2017