Montag, 16. Juli 2018

kleine Tüte mit Anleitung

hier noch mal eine kleine Tüte. Mit etwas anderen Maßen.
Ich hab euch ein Foto von der Anleitung gemacht.
Die Höhe lässt sich ganz nach Belieben verändern.



Mittwoch, 11. Juli 2018

ich liebe Minialben

diesesmal hab ich Saharasand mit Grapefruit kombiniert.
das Muster hab ich bei Pinterest gefunden 
und mit den neuen Stempeln und Papier abgewandelt.








Freitag, 6. Juli 2018

kleine Tüten für nette Überraschungen




diese kleinen Minitüten werden mit dem Schneide- und Falzbrett gemacht.
Du benötigst ein Stück Designerpapier in 13 cm x 15 cm
 ( die Höhe kann natürlich nach Belieben variiert werden ).
Für den Boden werden 2 cm gefalzt.
In der Breite falzt du bei 5, 6, 11 und 12 cm.
Alle Falzlinien umknicken, für den Boden einschneiden.
Zuerst die Seite kleben, dann den Boden.
Zum Schließen nimmst du ein Stück Karton in 5 x 7 cm,
stanzt mit dem gewellten Anhänger und falzt bei 3,5 cm.
Die Hälfte mit der geraden Kante klebst du hinten fest,
durch die gewellte kann ein passendes Band zum Verschließen gefädelt werden.
Nun kannst du das Ganze noch mit einem kleinen Spruch oder Bild verzieren.

Ich habe mich heute zum einen für das Holzdekor entschieden,
der Stempel mit dem Eichhörnchen stammt aus dem Set " Ruhe und Kraft ",
 auf dem kleinen Quadrat von " Stiched chapes ".

Das zweite Exemplar ist aus dem DP in 6 x 6" in Tannengrün ( Prachtfarben ).
Der Kreis aus den neuen Formen " Stiched Frames ".
Der Storch ist aus einem alten Set, aber für mich als Hebamme immer hoch aktuell ...


Dienstag, 3. Juli 2018

persönliches Tagebuch


dieses DP " geteilte Leidenschaft " braucht einfach nicht viel dazu,
 um etwas besonderes zu zaubern.
Das passende Stempelset heißt wie der Vers " Tu, was du liebst "